EUNOVA® B12 Komplex
EUNOVA® Langzeit
EUNOVA® Langzeit 50+
EUNOVA® Direkt

EUNOVA® B12 Komplex:
Mehr als nur Vitamin B12

Das Besondere an EUNOVA® B12 Komplex ist nicht nur die hohe Dosierung des Vitamin B12, sondern auch die sinnvolle Zusammenstellung verschiedener B-Vitamine wie B1, B2 und B6.

Daraus ergibt sich ein Vitamin B-Komplex, der zu einem normalen Energiestoffwechsel sowie zu einer normalen Funktion des Nervensystems beiträgt.*

Vitamin B12 – das sollten Sie wissen

Vitamin B12 gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen und trägt unter anderem zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung und einer normalen Funktion des Immun- und Nervensystems bei.

Man findet es fast in allen Lebensmitteln tierischer Herkunft. Besonders große Mengen sind in tierischen Innereien enthalten. Aber auch Fleisch, Milchprodukte, Käse und Eier enthalten Vitamin B12. Pflanzliche Nahrung hingegen enthält so gut wie kein Vitamin B12.

Eine hohe Belastung, z.B. durch Stress oder eine einseitige Ernährung kann dazu führen, dass alleine über die Nahrung keine ausreichende Versorgung mit Vitamin B12 sichergestellt werden kann.

Achten Sie auf Vitaminräuber – vor allem in bestimmten Lebenssituationen

In bestimmten Situationen benötigt der Körper mehr Vitamine: So können Sport, Stress oder eine unausgewogene Ernährung dazu führen, dass das Vitaminkonto strapaziert wird.

Wer besonders auf eine Versorgung mit Vitamin B12 achten sollte:

  • Beruflich und privat Geforderte, da der Körper mehr wasserlösliche Vitamine (B-Vitamine) benötigt, um die Stresshormone besser ab- und aufzubauen.
  • Sportler, die durch starke körperliche Aktivität ihren Vitamin B12-Verbrauch in die Höhe treiben.
  • Raucher, da durch die aufgenommenen Giftstoffe der Vitamin B12-Stoffwechsel gestört sein kann.
  • Personen, die sich unausgewogen ernähren und zu wenig Vitamin B12 mit der Nahrung zu sich nehmen.

 

Diese wichtigen Vitamine enthält EUNOVA® B12 Komplex

Vitamin B12 (Cobalamin)

  • Trägt zu einer normalen Funktion des Immun- und Nervensystems bei
  • Trägt zu einem normalen Homocystein- und Energiestoffwechsel bei
  • Trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • Trägt zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
  • Trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Hat eine Funktion bei der Zellteilung

Vitamin B1 (Thiamin)

  • Trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Trägt zu einer normalen Herzfunktion bei
  • Trägt zur normalen psychischen Funktion bei

Vitamin B2 (Riboflavin)

  • Trägt zu einem normalen Energie- und Eisenstoffwechsel bei
  • Trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft, Haut, Schleimhäute und roter Blutkörperchen bei

Vitamin B6 (Pyridoxin)

  • Trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
  • Trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Trägt zu einem normalen Eiweiß-, Glycogen- und Homocystein-Stoffwechsel bei
  • Trägt zur normalen psychischen Funktion sowie zur normalen Funktion des Immun- und des Nervensystems bei
  • Trägt zu einer normalen Cystein-Synthese bei
  • Trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei