Vitamine für Haare und Nägel

Geschätzte Lesedauer: 2:30 Min.

Unsichtbare Alleskönner für Ihre Schönheit

Wer sich genauer mit Vitaminen beschäftigt wird bemerken, dass sie nicht nur die Gesundheit fördern. Auch unsere Schönheit bzw. ein gesundes, frisches Aussehen können wir durch eine ausreichende Versorgung mit Vitamine für Haare und Nägel boostenunterstützen: Indem Vitamine speziell auf bestimmte Gewebe wie Knochen, Bindegewebe oder Fingernägel wirken und unseren Stoffwechsel ankurbeln.

Schönheit von innen

Natürliche Schönheit kommt von innen? Gewiss spiegelt sich die Gesundheit in unserem Äußeren. Eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen trägt folglich zu unserer Schönheit bei. Nicht ohne Grund sagt man Fingernägeln nach, dass sie Rückschlüsse auf gesundheitliche Probleme, „Mangelerscheinungen" und sogar Krankheiten ermöglichen. Auch stumpfes Haar kann auf eine nicht ausreichende Vitaminversorgung hinweisen

Welche Vitamine für Haare und Nägel?

Vitamine machen uns nicht nur vitaler, sondern sorgen auch für gesunde Fingernägel und glängezndes Haar. Vitamine sorgen für straffes Bindegewebe und unterstützen den Stoffwechsel sowie das Zellwachstum an. Sie wirken beim Aufbau von Hautgewebe, Haaren und Nägeln mit. Doch welche Nährstoffe sorgen für gesunde Haare und starke Fingernägel? 

Folgende Nährstoffe können zum Erhalt gesunder Fingernägel und Haare beitragen: 

B-Vitamine
Biotin / Vitamin B7 Trägt zum Erhaltung normaler Haut und Haare bei, indem es die Bildung von Keratin unterstützt
Folsäure / Vitamin B9 Hat eine Funktion bei derZellteilung und sorgt so für ein gesundes Nachwachsen der Haare
Niacin / Vitamin B3 Trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
Riboflavin / Vitamin B2 Trägt zur Erhaltung normaler Haut bei und schützt die Zellen vor oxidativem Stress.

 

Weitere wichtige Vitamine
Vitamin A Trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
Vitamin C Trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei und schützt die Zellen vor oxidativem Stress.

 

Spurenelemente
Kupfer Trägt zur Erhaltung von normalem Bindegewebe bei sowie zu einer normalen Hautpigmentierung bei und schützt die Zellen vor oxidativem Stress.
Mangan Trägt zu einer normalen Bindegewebsbildung bei und schützt die Zellen vor oxidativem Stress.
Selen Trägt zur Erhaltung normaler Haare und Nägel bei und schützt die Zellen vor oxidativem Stress.
Zink trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen sowie zur Erhaltung normaler Haut, Haare und Nägel.

 

Vitamine für Haare und Nägel

Einer Unterversorgung dieser Vitamine und Spurenelemente für Nägel und Haare kann durch einen ausgewogenen Speiseplan vorgebeugt werden. Wussten Sie bereits, dass nicht nur eine Unterversorgung, sondern auch eine Überdosierung bestimmter Vitamine Haare und Fingernägel brüchig machen kann?

Um dem entgegenzuwirken, können Sie Ihre Nägel auch von außen regelmäßig mit Nährstoffen versorgen. Massieren Sie dafür morgens und abends rückfettendes Nagelöl in die Fingernägel ein und halten Sie diese so geschmeidig und gesund.

Brüchige Nägel und Haarausfall? Ernährung umstellen!

Werden über eine längere Zeit zu wenig Vitamine für Haare und Nägel aufgenommen, können die Haare brüchig werden und ausfallen. Neben krankheitsbedingten Ursachen wie einer Alopezie können mögliche Haarausfall-Ursachen auch an einer Fehl- oder Mangelernährung liegen. Eine ausreichende Nährstoffversorgung trägt dazu bei, dass gesunde Haare und Nägel auch gut nachwachsen können.

Also worauf warten Sie noch? Essen Sie sich mit folgenden Lebensmitteln für gesunde Fingernägel und Haare schön:

Vitamin Lebensmittel
Vitamin E Tomaten, Himbeeren, Mandeln, Wirsing
Biotin Blumenkohl, Spinat, Grapefruit, Hülsenfrüchte, Nüsse, Pilze
Folsäure Rote Beete, Spargel, Tomaten, Erbsen, Weizenkleie
Vitamin B5 Vollkornprodukte, Eier
Zink Nüsse, Hülsenfrüchte, Getreideprodukte, Schalentiere, rotes Fleisch
Vitamin A Karotten, Süßkartoffeln, Spinat, Grünkohl


Neben einer vollwertigen Ernährung kommt es auch auf den täglichen Flüssigkeitsbedarf an. Nicht nur für die Gesundheit ist es wichtig, ausreichend Wasser zu trinken. Denn Wasser transportiert die Nährstoffe durch den Organismus und stützt zudem die Zellen. Wir empfehlen Ihnen täglich zwischen 1,5 und 3 Litern zu trinken – versuchen sie dabei auf zuckerhaltige Getränke und Alkohol zu verzichten.

Nahrungsergänzungsmittel für Haare und Nägel

In erster Linie ist eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung für gesunde Haare und Nägel wichtig: Dadurch lässt sich sicherstellen, dass alle wichtigen Vitamine für die Haare zur Verfügung stehen. Wenn Nährstoffe allerdings allein über die Ernährung nicht in der notwendigen Menge aufgenommen werden können, können Nahrungsergänzungsmittel unterstützen.

Bis die Einnahme von Vitaminpräparaten für gesunde Nägel und Haare erste Effekte erzielt, müssen Sie etwas geduldig sein. Es kann mehrere Monate dauern, bis sich Haare und Nägel wieder regeneriert haben – doch die Ausdauer lohnt sich. Denn Vitamine sorgen nicht nur für ein gepflegtes Aussehen, sondern können auch das eigene Wohlbefinden steigern. 

EUNOVA® Langzeit

EUNOVA® Langzeit

Die zeitverzögerte Freisetzung der Inhaltsstoffe von EUNOVA® Langzeit ermöglicht eine gute Versorgung mit allen wichtigen Mikronährstoffen über den ganzen Tag.

Weitere interessante Artikel

 

Vitamine fürs Immunsystem

Nährstoffe sind notwendig für ein gut funktionierendes Immunsystem. Sie können auch nach abgeklungener Erkältung dafür sorgen, dass wir fit und gesund bleiben.

Nährstoffmangel

Nährstoffe sind nicht gleich Nährstoffe. Während wir viele von ihnen mit einer ausgewogenen Ernährung in ausreichender Menge zu uns nehmen, droht bei anderen häufiger ein Nährstoffmangel.