Die wichtigsten Vitamine

Die wichtigsten Vitamine

Vitamin B5/Pantothensäure

Vitamin B5/Pantothensäure leistet im Organismus einen Beitrag zu:

  • einem normalen Energiestoffwechsel
  • einer normalen geistigen Leistungsfähigkeit
  • einer normalen Bildung von Steroidhormonen, Vitamin D und einiger Neurotransmitter und deren Stoffwechsel 
  • einer Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung

Gut zu wissen

Vitamin B5 ist essenziell, das heißt, es kann nicht vom Körper hergestellt werden. Vitamin B5 gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. Der Körper kann es daher nur in geringen Mengen speichern. Deshalb muss es täglich zugeführt werden. Da Vitamin B5 in fast allen Lebensmitteln vorkommt, ist eine ernährungsbedingte Unterversorgung eher selten.

Empfohlener Tagesbedarf an Vitamin B5

Der Tagesbedarf an Vitamin B5 beträgt bei Säuglingen 2-3 Milligramm, bei Kindern bis 13 Jahren 4-5 Milligramm und ab dem 14. Lebensjahr 6 Milligramm.

Lebensmittel mit hohem Vitamin-B5-/Pantothensäure-Gehalt

  • Kalbsleber

    Kalbsleber
    Innereien sind generell ausgezeichnete Vitamin B5-Quellen. In 100 Gramm Kalbsleber z. B stecken 8 Milligramm davon.

  • Makrele

    Makrele
    Makrelen zählen mit 7,7 Milligramm pro 100 Gramm zu den Top-Lieferanten von Vitamin B5.

  • Erdnüsse

    Erdnüsse
    Erdnüsse enthalten 2,6 Milligramm pro 100 Gramm an Vitamin B5.

  • Wassermelone

    Wassermelone
    Die Wassermelone schmeckt an Sommertagen erfrischend und versorgt den Organismus mit 2 Milligramm pro 100 Gramm Vitamin B5.

  • Pilze

    Pilze
    Gute Vitamin-B5-Lieferanten sind Pilze. Der Gehalt an der wichtigen Vitamin B5 beträgt zum Beispiel bei Steinpilzen 2 Milligramm pro 100 Gramm.

  • Haferflocken

    Haferflocken
    Haferflocken machen im Müsli oder in Desserts eine gute Figur und ergänzen den Vitamin B5-Haushalt mit 1,1 Milligramm pro 100 Gramm. 

Ursachen für eine Unterversorgung mit Vitamin B5/Pantothensäure

Die Versorgung mit Vitamin B5 über die Nahrung ist in aller Regel ausreichend. Menschen mit chronischen Lebererkrankungen können eine leichte Unterversorgung entwickeln. Auch bei hohem Alkoholkonsum kann eine unzureichende Versorgung vorkommen. Stress erhöht den Bedarf an Vitamin B5.

So viel Vitamin B5/Pantothensäure steckt in den EUNOVA® Produkten

Pro Kapsel / Dragee / Trinkampulle% der Tageszufuhr pro Kapsel / Dragee / Trinkampulle *
EUNOVA® Langzeit12 mg200 %
EUNOVA® Langzeit+12 mg200 %
EUNOVA® AktivComplex6 mg100 %
EUNOVA® Vitamin B12 Komplex----

*Referenzmenge nach Lebensmittelinformationsverordnung

EUNOVA® Produkte

Einfach gut versorgt mit EUNOVA®

Einfach gut versorgt mit EUNOVA®

Die clevere Ergänzung für Ihr aktives Leben.

Lesen Sie mehr

Informationsmaterial

Service

Service

Hier finden Sie Informationsmaterial zum Bestellen oder Downloaden, vitaminreiche Rezepte für jeden Tag und mehr.

Jetzt informieren

Quellen:
Uli Burgerstein: Handbuch Nährstoffe, 12. Auflage, 2012. Trias, Stuttgart
Volker Schmiedel; QuickStart Nährstofftherapie, 2. Unv. Auflage 2014, Haug, Stuttgart
Claus Leitzmann et al.: Ernährung in Prävention und Therapie: Ein Lehrbuch. 2001, MVS Medizinverlage Stuttgart
www.vitamine.com
www.apotheken-umschau.de/Vitaminlexikon
www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte


STADA-Konzern

STADA-Konzern

STADA – ein weltweit führendes Generikaunternehmen

Karriere bei STADA

Karriere bei STADA

STADA denkt an die Talente von morgen

Mehr erfahren

Was sind Generika?

Was sind Generika?

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Generika.

Mehr erfahren

entdecken