Die wichtigsten Vitamine

Die wichtigsten Vitamine

Vitamin B7/Biotin

Vitamin B7/Biotin leistet im Organismus einen Beitrag zu:

  • einem normalen Energiestoffwechsel
  • einer normalen Funktion des Nervensystems
  • einem normalen Makronährstoff-Stoffwechsel
  • einer normalen psychischen Funktion
  • der Erhaltung von normalem Haar
  • der Erhaltung von normaler Haut
  • der Erhaltung von normalen Schleimhäuten

Gut zu wissen

Vitamin B7/Biotin gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen und kann nur in geringem Maße im Organismus gespeichert werden. Vitamin B7 findet sich in pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln, kann aber auch in kleineren Mengen von Bakterien im Darm hergestellt werden. Die Versorgung über die Ernährung ist gut möglich.

Empfohlener Tagesbedarf an Vitamin B7/Biotin

Der Bedarf an Vitamin B7 beträgt am Tag zwischen 30 und 60 Mikrogramm für Erwachsene. Bis zum 7. Lebensjahr sollten täglich 10 bis 15 Mikrogramm zugeführt werden, ab dem 13. Lebensjahr 20 bis 35 Mikrogramm.

Lebensmittel mit hohem Vitamin-B7-/Biotin-Gehalt

  • Sojabohnen

    Sojabohnen
    Generell sind Hülsenfrüchte gute Vitamin B7-Lieferanten. Sojabohnen zum Beispiel enthalten pro 100 Gramm60 Mikrogramm Vitamin B7.

  • Lachs

    Lachs
    Das orangefarbene Lachsfleisch enthält 30 Mikrogramm pro 100 Gramm Vitamin B7 und ist damit ein guter Lieferant des „Haar-Vitamins“.

  • Haferflocken

    Haferflocken
    Haferflocken sind ein beliebter Bestandteil von Müslis und liefern 20 Mikrogramm Vitamin B7 pro 100 Gramm.

  • Champignons

    Champignons
    Pilze tragen zu einer guten Vitamin B7-Versorgung bei. In 100 Gramm Champignons stecken 16 Mikrogramm Vitamin B7.

  • Hühnerei

    Hühnerei
    Ein mittelgroßes Hühnerei liefert 12 Mikrogramm Vitamin B7.

  • Avocado

    Avocado
    Avocado bringt 10 Mikrogramm Vitamin B7 auf 100 Gramm in den Speiseplan ein.

Ursachen für eine Unterversorgung mit Vitamin B7/Biotin

Eine Unterversorgung mit Vitamin B7 tritt vor allem in Verbindung mit hohem Alkoholkonsum und strengen Reduktionsdiäten auf. Auch Medikamente gegen Epilepsie (Barbiturate) und Antibiotika können die Aufnahme von Vitamin B7 verschlechtern.

So viel Vitamin B7/Biotin steckt in den EUNOVA® Produkten

Pro Kapsel / Dragee / Trinkampulle% der Tageszufuhr pro Kapsel / Dragee / Trinkampulle *
EUNOVA® Langzeit100 µg200 %
EUNOVA® Langzeit+100 µg200 %
EUNOVA® AktivComplex50 µg50 %
EUNOVA® Vitamin B12 Komplex----

EUNOVA® Produkte

Einfach gut versorgt mit EUNOVA®

Einfach gut versorgt mit EUNOVA®

Die clevere Ergänzung für Ihr aktives Leben.

Lesen Sie mehr

Informationsmaterial

Service

Service

Hier finden Sie Informationsmaterial zum Bestellen oder Downloaden, vitaminreiche Rezepte für jeden Tag und mehr.

Jetzt informieren

Quellen:
Uli Burgerstein: Handbuch Nährstoffe, 12. Auflage, 2012. Trias, Stuttgart
Volker Schmiedel; QuickStart Nährstofftherapie, 2. Unv. Auflage 2014, Haug Stuttgart
www.onmeda.de    
www.vitamine.com
www.apotheken-umschau.de/Vitaminlexikon
www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte

STADA-Konzern

STADA-Konzern

STADA – ein weltweit führendes Generikaunternehmen

Karriere bei STADA

Karriere bei STADA

STADA denkt an die Talente von morgen

Mehr erfahren

Was sind Generika?

Was sind Generika?

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Generika.

Mehr erfahren

entdecken